Das WAKU Update

Roboter in der Logistik & Produktion

Victor Splittgerber spricht mit seinen Gästen über Roboter in der Logistik und Produktion. Freut euch auf spannende Erfahrungen und Einsichten in die Welt der Robotik.

Weitere Updates

#11 - "Roboter in der Logistik": WAKU Update Podcast - Dr. Stefan Kozielski & Alexander Ochel (DE)

Die Boston Consulting Group (BCG) ist eine der weltweit führenden Unternehmensberatungsfirmen. Ihr Geschäftsbereich "Operations" befasst sich mit strategischen und operativen Fragen der Lieferkette und Fertigung.

In der aktuellen Folge hat Victor Dr. Stefan Kozielski, Associate Director in Manufacturing & Supply Chain, und Alexander Ochel, Lead Knowledge Analyst, von der BCG zu Gast. Sie sprechen darüber, wie die BCG von der Konzeption bis zur Implementierung der Automatisierungslösung unterstützt und welche Schlüsselfaktoren den Erfolg der Automatisierung auf Netzwerkebene beeinflussen.

Du möchtest mehr darüber erfahren? Dann höre dir einfach diese Folge an!

Zum Update

#10 - "Roboter in der Logistik": WAKU Update Podcast - Fernando Freitas (EN)

Our first podcast episode in English is out! 🎉

What does it take to successfully implement autonomous mobile robots? A very good question! Let’s put it that way: In theory, this question is pretty easy to answer but in practice, each robot project has many individual success factors and the answer becomes a little bit more complex.

Because of this, Victor wants to get to the bottom of this question in episode #10 of “Roboter in der Logistik: Das WAKU Update”. For that reason, he invited a guest who has already carried out many robot projects around the world. Fernando Freitas is Chief Executive Officer at TUGBOT, a robotics company that develops the "most versatile autonomous mobile robot".

Sounds interesting? Then enjoy listening to the podcast episode!

Zum Update

#9 - "Roboter in der Logistik": WAKU Update Podcast - Tassilo Matthes

Die Kundenperspektive zu verstehen ist essentiell in der Prozessautomatisierung mit mobilen Robotern und den Erfolg mobiler Robotik in der Logistik und Produktion. Deshalb ist es wichtig, die Bedürfnisse der Anwender zu kennen sowie die Probleme, die durch Automatisierung gelöst werden sollen.

In der #9 Folge von “Roboter in der Logistik: Das WAKU Update” dreht sich alles um die Anwenderperspektive. Dafür hat Victor einen Gast eingeladen, der bereits Automatisierungsprojekte geleitet und eine Mischflotte von Robotern im Warenlager erfolgreich aufgebaut hat. Tassilo Matthes ist Supply Chain Program Manager im European Headquarter von TTI, Inc. und berichtet von seinen Erfahrungen mit der Roboterintegration.

Du möchtest mehr über die Anwenderperspektive in der mobilen Robotik lernen? Dann hör dir diesen Podcast an!

Zum Update

#8 - "Roboter in der Logistik": WAKU Update Podcast - Albert Groz

Machine Learning, künstliche Intelligenz (AI) und Robotik-Simulationen lassen sich in der Logistik und Produktion nicht mehr wegdenken. Die Konzepte und Technologien hinter diesen Begriffen verleihen Maschinen die Fähigkeit, wie Menschen ihre Umgebung wahrzunehmen und auf sie zu reagieren.

In dieser Folge von “Roboter in der Logistik - Das WAKU Update” lädt Victor Albert Groz, Mitgründer und CEO von TruPhysics, ein und spricht mit über diese relevanten Themen. Albert und sein Team bei TruPhysics entwickeln smarte Robotik- und Automatisierungslösungen für die Logistik, Produktion und Service Bereiche.

Ein spannendes Thema, das Sie nicht verpassen sollten. Also schnappen Sie sich ihre Kopfhörer und starten Sie diese Folge.

Zum Update

#7 - "Roboter in der Logistik": WAKU Update Podcast - Sven Herpig

Wie resilient ist meine IT-Infrastruktur und wie schütze ich sie wirkungsvoll? Wie verwundbar wird mein Unternehmen durch die Installation von Robotern? Wie ist der Ablauf einer Cyberattacke und welche Bereiche werden beeinflusst? Für diese bedeutsamen und gleichzeitig sehr komplexen Fragen hat Victor einen Gast eingeladen, der ein Experte im Bereich Cybersicherheit ist. Dr. Sven Herpig ist Leiter für Internationale Cybersicherheitspolitik bei der Stiftung Neue Verantwortung. Er beantwortet Fragen, die sich wahrscheinlich jedes Logistik- oder Produktionsunternehmen schon einmal gestellt hat.

Du möchtest mehr über Cybersicherheit erfahren? Wir wünschen dir viel Spaß beim Anhören der siebten Episode von “Roboter in der Logistik”.

Zum Update

#6 - "Roboter in der Logistik": WAKU Update Podcast - Alex Barber, Günter Ullrich & Marco Prueglmeier

Wenn mehrere Expertinnen und Experten in einem Fachgebiet zusammen treffen, dann gibt es viel Gesprächsstoff und der ein oder andere Gedankenaustausch entsteht. Mit dieser Intention lud Victor zu einem Robotics Roundtable zum Thema "Kommunikation und Planung in Projekten mit Fahrerlosen Transportsystemen (FTS)" ein. Dabei waren: Alexandra (Alex) Barber, Gründerin von Frontline Sidekicks, Günter Ullrich, bekannt als der “FTS-Papst” und Marco Prueglmeier Gründer und CEO von Noyes Technologies.

Du bist neugierig geworden? Dann hör dir jetzt die neue Folge von “Roboter in der Logistik": Das WAKU Update an!

Zum Update

#5 - "Roboter in der Logistik": WAKU Update Podcast - Volker Single

Hast du dich schon oft gefragt, wie ein Automatisierungsprojekt für Fahrerlose Transportsysteme (FTS) abläuft? Dann ist die fünfte Folge von “Roboter in der Logistik” genau richtig für dich. Victor hat Volker Single von ProLog Automation eingeladen. Volker und sein Team bieten Herstellern und Endkunden FTS-Dienstleistungen an. Dabei unterstützen sie in jeder Phase des Projektmanagements und begleiten Unternehmen bei der Integration der FTS. Im Gespräch spricht Volker über die Komplexität von FTS-Projekten und wie diese durch optimale Planung reduziert werden kann. Er akzentuiert die Bedeutung des Lasten- und Pflichtheftes, vergleicht FTS-Projekte in der Automotiv- und Logistikindustrie und teilt Anekdoten aus dem realen Alltag. Sofort wird spürbar, dass Volkers Herz für die Projektierung und Inbetriebnahme schlägt.

Du möchtest mehr darüber erfahren? Dann hör doch mal rein!

Zum Update

#4 - "Roboter in der Logistik": WAKU Update Podcast - Franz Humer

Auf dem globalen Markt Fahrerloser Transportsysteme (FTS) stößt man schnell auf die mobilen Roboter von dem Unternehmen AGILOX. Franz Humer ist Gründer von AGILOX und gewährt im Interview mit Victor interessante Einblicke in die Welt des Technologieunternehmens. Von der ersten Seed-Finanzierung bis zur Internationalisierung - seit 2009 ist Franz dabei und hat alle Auf und Abs von AGILOX mitgemacht. Mit der Vision eines globalen Unternehmens flog Franz in die USA und etablierte dort das Geschäft mit den Plug&Play-Lösungen. Welche Herausforderungen kamen mit der Internationalisierung auf ihn zu und welche Unterschiede gibt es auf dem amerikanischen und europäischen Logistikmarkt? Wie wird sich AGILOX weiter entwickeln? Und wie steht Franz zum Exit?

Das erfährst du in der vierten Folge von “Roboter in der Logistik”. Hör einfach mal rein!

Zum Update

#3 - "Roboter in der Logistik": WAKU Update Podcast - Beate Stoffers

Durch die zunehmende Digitalisierung wird auch die Robotik immer bedeutender für Schulen und Bildungseinrichtungen. Doch wie ist der aktuelle Stand der Digitalisierung in der Bildung? Was müssen Schulen machen, um Schülerinnen und Schüler optimal auf die digitale Arbeitswelt vorzubereiten? Welche Skills müssen gefördert werden und welche Rolle spielt die Wirtschaft?

In der dritten Folge von “Roboter in der Logistik” lädt Victor die Bildungsexpertin und Staatssekretärin a.D. Beate Stoffers ein und spricht mit ihr über die Entwicklung der Digitalisierung in den Berliner Schulen und was in Zukunft noch erforderlich ist. Sie appelliert an Unternehmen, dass auch sie ihren Beitrag zur digitalen Bildung leisten sollten und praxisorientiertes Lernen ermöglichen müssen.

Du möchtest mehr darüber erfahren? Dann hör doch mal rein!

Zum Update

#2 "Roboter in der Logistik": WAKU Update Podcast - Stefan Dörr

In der zweiten Episode von “Roboter in der Logistik” spricht Victor mit Stefan Dörr (Gründer & CEO von Node Robotics) über Softwarelösungen in der autonomen Intralogistik. Begriffe wie “SLAM” (Simultaneous Localization and Mapping) oder “ROS” (Robot Operating System) sind hier nicht wegzudenken.

Darüber hinaus starten die beiden ein Gedankenexperiment: Was wäre, wenn sich Prozessoren nicht mehr weiterentwickeln? Wie viel Innovationskraft ist dann noch möglich? Zum Schluss diskutieren Victor & Stefan darüber, wie sich Industrieroboter in der Intralogistik genauso erfolgreich etablieren können wie Staubsauger-Roboter im häuslichen Umfeld.

Klingt spannend? Dann hör doch mal rein!

Zum Update

#1 - "Roboter in der Logistik": WAKU Update Podcast - Günter Ullrich

In der ersten Episode von “Roboter in der Logistik” schauen Victor & Dr. Günter Ullrich auf die historische Entwicklung der Fahrerlosen Transportsysteme (FTS) zurück und diskutieren, warum die Etablierung der FTS so lange dauerte.

Der “FTS-Papst” spricht über die Sicherheit von FTS. Zudem wird deutlich: eine trennscharfe Unterscheidung von FTS, AGV und AMR unterstützt Dr. Günter Ullrich nicht und für ihn bedeutet automatisch nicht gleich autonom. Interessanterweise sind Autonomiefunktionen für ihn nicht immer wünschenswert. Warum? Hör einfach mal rein!

Zum Update